Gängige Wechselrichter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gängige Wechselrichter

      Hallo Leute!

      Ich habe mich gerade neu in diesem Forum angemeldet und habe auch gleich eine Frage. Es geht darum, dass für die Uni einen Photovoltaikaufbau exemplarisch gemacht werden soll. Wir müssen also die einzelnen Bauteile recherchieren und dann als ein Gesamtkonzept präsentieren.
      Ich bin für den Wechselrichter zuständig und habe mir jetzt auch schon in diversen Shops Wechselrichter angesehen. Leider weiß ich jetzt nicht so was die üblichen Modelle sind, die man als Standardempfehlung sehen kann.

      Deswegen wollte ich bei euch fragen, ob ihr mir da vll ein paar Modelle zuwerfen könnt, die ich dann beispielhaft verwenden kann. Sei es das beste Modell oder das meist verkaufte Modell spielt dabei keine Rolle. Ich habe gesehen dass die Zeitschrift "PHOTOVOLTAIK" in die Bereiche bis 10kW, 10 bis 30kW und 30 bis 72kW unterteilt.
      Es wäre sehr freundlich von euch und für mich sehr hilfreich falls ihr mir da pro Energiebereich ein oder zwei Modelle nennen könnten welche so die gängigsten am Markt sind.

      Ich bedanke mich jetzt schonmal für eure Hilfe und bin euch unendlich dankbar falls das hier klappen könnte!
      Schöne Grüße!
    • Ich fasse es nicht!!!!

      Eine PV-Anlage besteht hauptsächlich aus den beiden Bauteilen MODULe und Wechselrichter.

      Nun lernt ja jeder Einsteiger als Erstes: Module und WR müssen aufeinander abgestimmt sein (also wenn
      die Anlage besser als "nur gerade so" laufen soll).

      Wechselrichter müssen zum Einen nach der Modulleistung ausgelegt werden.
      Dabei sind schon mal die Neigung und Ausrichtung der Module zu berücksichtigen.
      Dann kommt noch das "Geheimnis" der optimalen MPP-Spannung ins Spiel, auch diese sollte
      berücksichtigt werden.

      Klar, man kann auch einen WR kaufen und sagen: jetzt stricke ich was zusammen, wird schon laufen.

      lg tugu
      Man kann fast ALLES reparieren, sogar Wechselrichter. Und einige kann man "tunen" (allerdings nicht für "D"). wiebach.de
      Speicher- Anlage: solarweb.com/Account/GuestLogO…55-4ea7-8092-822eea25795b
      SÜD-Anlage: solarweb.com/Account/GuestLogO…b5-48c4-a3c8-a2ac008c1fb7
      mfg tugu