ARH_Solar_Banner-468x60-Fragebogen

Aufbau einer Inselanlage

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Aufbau einer Inselanlage

      Hallo zusammen,

      ich bin noch neu auf dem Gebiet der PV- Inselanlagen.Habe zuerst auf einen Freund gehört und dementsprechend Material geholt.Jetzt wo ich merke das läuft alles nicht so wie es soll, habe ich angefangen zu lesen und mich schlau zu machen, bevor ich weitere € in die Welt blase.
      Ich bin aus meiner Sicht günstig an Solar-Module gekommen. (Canadian Solar)

      energetik.de/fileadmin/Inhalte…ukte/Module/CS6A-M_de.pdf

      die 180M Version
      Maximale Nennleistung unter STC (Pmax) 5Stück 180WOptimale Betriebsspannung (Vmp) 23,8VOptimaler Betriebsstrom (Imp) 23,8VLeerlaufspannung (Voc) 29,6VKurzschlussstrom (Isc 8,07A

      Auf anraten meines Freundes habe ich mir ein 12V System aufgebaut gehabt.Nun stelle ich fest, das an meinem Regler(PWM) fast nur halb soviel Ampere ankommen,wie ich eigentlich an der Leitung Messe. Ein wenig gelesen und festgestellt das ich einen MPPT Regler brauche, richtig?!

      ebay.de/itm/252169737055?_trks…geName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

      habe mir diesen jetzt gekauft kommt die Tage, ich hätte bei Traumwetter 1380wp

      Es werden auch noch zwei weitere Module kommen, auch von der Marke Canadian SolarTyp: CS6P-240M

      Wattleistung: 240
      WattLeerlaufstrom / Open Circuit Voltage (Voc) Ist-Wert: 33,3 - 36,9
      VoltKurzschlussstrom / Short Circuit Current (Isc): 8,46 A
      Nennstrom / Nominal Current (Impp): 7,95 A
      Nennspannung / Nominal Voltage (Vmpp): 30,2 Volt
      Systemspannung / Max. System Voltage: 1000 Volt

      Alle Module sind/werden Parallel angeschlossen.Als weiteres ist mir aufgefallen das ich mit den 12V Akkus nicht mehr die wp (1380wp) über den Regler verarbeitet bekomme.Somit möchte ich nun alles auf 24V betreiben, spricht ich werde die 4 Akkus in einer Reihen- Parallelschlatung bringen.

      Die vier Akkus bestehen zwei Sonnenschein Dry Fit 230ah
      voelkner.de/products/78924/Ble…lar-Dryfit-S12-230-A.html

      und zwei

      ebay.de/itm/201606598657?_trks…geName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

      Die Pärchen sind immer in Reihe, mir ist bewusst das ich dadurch viele ah verschenke, könnte man eine weiter 24V Batterie Parallel dazuschalten, um nicht jedes Mal 12V Pärchen zu kaufen und werde ich nun endlich meine Gesamten Ampere die ich an den Modulen messe am Laderegler ankommen?

      Der Wechselrichter wird auch von 12v auf einen 24v Wechselrichter getauscht.Die ganze Anlage soll zum Betrieb eines Aqauriums und im Sommer PC dienen.

      12 Stunden ca. 15Ampere sind das Ziel
      Vielen dank und Frohes neues Jahr
      Aga
    • ARH_Solar_Banner-300x250-Fragebogen