ARH_Solar_Banner-468x60-Fragebogen

Windkraft

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo miteinander,

      leider hab ich noch eine Rechenaufgabe, wo ich leider nicht voran komme.
      Könnt Ihr mir bitte eine Hilfestellung geben:

      Die Aufgabe lautet wie folgt:

      Zur Förderung von Wasser an einem Standort mit gutem Windenergienangebot in der Dunkelzeit sowie Solarenergieangebot am Tage, sowie zur Speisung einer 12 V- Batterie für Hilfsenergie im Umfang von 0,923 kWh pro Tag soll die Wassermenge abgeschätzt werden, die täglich mit einer Hybridanlage aus einer 30 m²-Photovoltaikfläche und einem 3-Blatt-Windrad gefördert werden kann.

      Folgende Parameter sind dafür gegeben:
      Durchschnittliche Strahlungsleistung über 8 h: 300 W m-2; durchschnittliche Windgeschwindigkeit über 16 h: 4 m s-1; Windraddurchmesser 5 m, Dichte der Luft 1,2 kg m-3; Wirkungsgrad der Solaranlage: 10%; der Wirkungsgrad der Windkraftanlage mit Synchronmotor ist selbst abzuschätzen (s.a. Diagramm weite unten). (Der Pumpenwirkungsgrad beinhaltet bereits Verluste eines speziellen Anpassungswandlers). Förderhöhe: 5 m, Pumpenwirkungsgrad: 40%, Ladefaktor der Batterie: 1,3; Entladetiefe 60 %. Nehmen Sie auch eine Kapazitätsberechnung der Batterie vor. Beachten Sie bei den Berechnungen die 2 Zeitperioden mit unterschiedlichen Bedingungen. Der Hilfsenergiebedarf ist gleichmäßig über den Tag verteilt. Welcher Einteilung von Windrädern nach der Schnelllaufzahl ist das verwendete Windrad zuzurechnen?

      Um die Kapazität der Batterie zu rechnen, fehlt noch die Angabe der Alterungsverluste einer Batterie wie nach der Formel:
      K= Wel * Entladetiefe * Alterungsverluste/ Unenn * Ladefaktor

      Wel = 0,923 kWh / d
      ET = 0,6
      Unenn = 12 V
      LF = 1,3
      AV = ?

      Wie errechnet ich die Alterungsverluste einer Batterie nach diesen Zusammenhängen?
      Wie kann ich bei der Berechnung der zwei Zeitperioden mit unterschiedlichen Bedingungen vorgehen?
      Wie nehme ich die Einteilung von Windrädern nach der Schnelllaufzahl für das verwendete Windrad vor?

      Ich versuche permanent die Aufgaben zu lösen, aber fehlen mir immer wieder irgendwelche Parameter, die ich leider aus diesem Zusammenhang schlecht ermitteln kann.
      Vielleicht fehlt mir noch die praktische Erfahrung, um die Zusammenhänge richtig zu ordnen.

      Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand mir die Kopfschmerzen lindern würde.

      Danke in voraus.

      Gruß tipsiz.

    • ARH_Solar_Banner-300x250-Fragebogen