Welcher Solarladeregler?? Bin neu und habe keine Ahnung :)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Welcher Solarladeregler?? Bin neu und habe keine Ahnung :)

      Hallo zusammen,

      habe in meinem neuen Kleingarten eine Solaranlage mit übernommen.
      Leider kenne ich mich nicht damit aus und möchte einen neuen Laderegler kaufen.
      (Bin aber Elektriker also das verständnis ist da) :)
      Habe drei Module auf dem Dach hier die Daten:

      2x Siemens SM 50-18 A2

      Isc: 3.1A

      Pmax: 50Watt

      Uoc: 21.5V

      1x Siemens M75

      I: 3.35A

      P: 48Watt

      U: 15,9 - 19,8V

      Ich weiß die sind alt aber arbeiten noch zuverlässig, leider weiß ich nix über das Ladegerät was jetzt verbaut ist. Steht nur drauf WEB PLR8 Modul-/Laststrom 8A/20A es funkt noch, wollte aber die Anlage erneuern da die LKW Batteien auch hin sind :). Kann man die eingentliche für solche zwecke benutzten oder taugen die dafür nix?

      Gruß
    • Wenn die 3 Module zusammen ca. 10 A bringen, ist der vorhandene 8 A-Solarladeregler eigentlich zu klein.

      Es sollte also mind. ein 10 A-Modell sein, z.B. Steca PR 10.


      Man kann zwar grundsätzlich jede Batterie verwenden, die gleiche Spannung wie das System hat (12 V), doch eigentlich nicht man richtige Solarbatterien, da diese mit den geringen Ladeströmen "besser umgehen" und geringere Verluste haben.


      Näheres hier:

      Autarke Solarstrom-Inselanlagen ©