Netzanschluss erneuerbare Energie gemäß TR8: Zertifizierung ( Wind Solar Biokraft)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Netzanschluss erneuerbare Energie gemäß TR8: Zertifizierung ( Wind Solar Biokraft)

      Mit dem EEG 2009 hat die Bundesregierung eine neue Phase hinsichtlich dem Netzanschluss von erneuerbarer Energie eingeleitet.
      Die Beurteilung hinsichtlich Netzverträglichkeit ist seitdem in die Hände externer unabhängiger Gutachter bzw. Zertifizierer gelegt. Damit ist höchstmögliche Transparenz unabhängig vom Netzbetreiber gegeben.
      Seit Ende 2009 haben Verbände und Richtlinienausschüsse daran gearbeitet den Ablauf optimal zu regeln.
      Heutige Windenergie und Solaranlagen müssen jetzt hinsichtlich Netzverträglichkeit die gleichen Anforderungen wie große Kohle- oder Atomkraftwerk erfüllen. Der Nachweis beinhaltet umfangreiche Berechnungen und erfordert detailliertes Wissen bzgl. der Eigenschaften der installierten Komponenten.
      Netzanschluss Umspannwerk Windpark

      [Großes Bild anzeigen]
      Warum Netz-Ing?

      Für Sie ist der Netzanschluss nur ein kleiner Aspekt der Projektplanung.
      Das Thema erledigen wir für Ihr Projekt einfach und schnell.
      Sie haben einen Ansprechpartner von der Auftragsvergabe bis zum Zertifikat.


      Willkommen bei NETZ-ING
      Ihr kompetenter Partner für Anlagenzertifikate



      Wir unterstützen Sie gerne mit Fachkompetenz in den Bereichen:
      Netzanschlusszertifikat (Anlagenzertifikat) zur
      Netzanbindung Erneuerbare Energie
      Windenergie, Solarenergie, Biomasse / BHKW
      Konformitätserklärung
      Experten-Gutachten

      NETZ-ING. AB GmbH

      Email: info@netz-ing.de
      Internet: Netz-Ing Startseite
      USt-IdNr: DE290631047





      Bilder
      • CIMG0612.jpg

        98,36 kB, 1.130×848, 128 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Netz-Ing ()